• -6 /
    2°C
    ,
    18. Feb. 2019
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Eine Stadt im Aufbruch

Stadt zeigt Pläne zur "Neuen Stadtmitte und Stadtgalerie"

Kaiserslautern, 22.03.2011

© Stadt Kaiserslautern
Gestern eröffnete Karl-Heinz Dielmann, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse, die Ausstellung zum Projekt "Neue Stadtmitte und Stadtgalerie". Pläne, Bilder und zwei Modelle zeigen, wie Kaiserslauterns Innenstadt aussehen könnte, wenn dort eine Stadtgalerie steht und Begrünung, eine geänderte Verkehrsführung sowie weitere Umgestaltungsmaßnahmen die gesamte Umgebung aufwerten. Zu sehen sind Details, etwa die Darstellung des Bürghügels, und die Eingliederung in das Gesamtbild der Innenstadt. Schwarz-Weiß-Pläne visualisieren den Umfang von Bebauung und den Umfang von Freiflächen. Auch Bilder der Historie sind zu sehen, zum Beispiel das "Alte Pfalztheater". Die von Oberbürgermeister Klaus Weichel initiierte Ausstellung ist bis zum 15. April in der Kundenhalle der Stadtsparkasse zu sehen.

Dielmann, der die Räumlichkeit als "Herbergsvater" zur Verfügung stellt, begrüßte die Gäste, auch im Namen des Oberbürgermeisters. In seiner Ansprache bemerkte er, dass er sehr überrascht sei, "dass der Stadtrat geneigt ist, dieses Thema aus der Hand zu geben". Seiner Meinung nach tue eine Entscheidung not. Zum Aufbau der Ausstellung informierte Professor Gerhard Steinebach, Lehrstuhlinhaber der TU Kaiserslautern und Berater der Stadt. Er erklärte die Darstellung des Projekts von der Masterplanung über die räumliche Einordnung bis hin zu Entwürfen der Stadtgalerie.
Er betonte, dass es sich nicht um ein abgeschlossenes Projekt handele, sondern um den gegenwärtigen Diskussionsstand.

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der Kundenhalle geöffnet: montags, dienstags, mittwochs und freitags von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr und donnerstags von 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr.




Autor/in: Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern